Argo EXAPOR MAX 2 – Produkteinführung

Die neue, bereits auf der Hannover Messe 2009 vorgestellte und zum Patent angemeldete Filterelement-Generation EXAPOR MAX 2 setzt neue Maßstäbe hinsichtlich der Leistungs-daten. Der leistungsoptimierte Aufbau des eigens entwickelten 3-lagigen Filtermaterials aus unterschiedlich feinen Glas- und Polyesterfasern in Kombination mit dem verbesserten Hybridstützgewebe (Schutzrechte angemeldet) aus Edelstahl und Polyester, setzt Maßstäbe im Hinblick auf:

  • Druckverlust
  • Schmutzkapazität
  • Durchflussermüdungsstabilität

Der erstmals bei EXAPOR®MAX 2 eingesetzte Kunststoffmantel bietet folgende Vorteile:

  • Individuelle Bedruckbarkeit
  • Beschädigungsschutz
  • Verbesserung der Durchflussermüdungsstabilität

Für den Anwender rechnen sich diese Verbesserungen:

  • Längere Wartungsintervalle
  • Höhere Betriebssicherheit
  • Bessere Ölreinheit
  • Gesteigerte Leistungsdichte
  • Hoher Wiedererkennungswert
  • Reduzierte Betriebs- und Instandhaltungskosten